Elemente der italienischen Mode

Das zweite Element des italienischen Stils ist die Hose. In italienischen Urlaubsorten sind vor allem helle Hosen mit Doppelfalten und einer typisch italienischen Knöchellänge zu finden. Italienische Männer lieben besonders Slim-Fit-Hosen. Sie betonen die Silhouette, sind äußerst bequem und lassen die Luft zirkulieren. So liegen Sie in dieser Saison voll im Trend! Dem weltweiten Trend folgend, beginnen auch die Männer auf kürzere Hosen umzusteigen, z.B. im super trendigen Karomuster. Männer tragen oft helle Hosen, die jedem Outfit einen Hauch von Raffinesse verleihen. Zweifelsohne beweist die italienische Mode, dass edles Weiß einen luxuriösen Look kreieren kann.
Abgestimmte Outfits sind das Gebot der Stunde, wenn es um die formelle italienische Kleidung geht. Männer nutzen die leuchtenden Farben der Anzüge ohne zu zögern. Das ist das Ergebnis der Arbeit italienischer Mode-Visionäre, die mit bunten, unkonventionellen Mustern beeindrucken. Ihnen ist es zu verdanken, dass sich die italienische Mode durch gewagte Farbkombinationen auszeichnet
In den heißen Sommermonaten ist das Interesse an italienischer Herrenmode groß. Blaue und weiße Leinenhemden sind König. Lavard bietet eine große Auswahl an modischen Outfits, die an den Sommer erinnern. Im breiten Sortiment finden Sie verschiedene Schnitte von Herrenhosen. Männer werden sicherlich die natürlichen Stoffe genießen, die den höchsten Komfort bei Sommerpartys garantieren. Wir ermutigen alle treuen und neuen Fans des italienischen Stils, sich die neuesten Lavard Kollektionen anzusehen.